Mit Topinambur gegen Ebergeruch

Mit Topinambur wollen norwegische Forscher dem Ebergeruch bei nicht kastrierten männlichen Schweinen zu Leibe rücken.

Wie die norwegische Landwirtschaftsbehörde (SLF) miteilte, fanden Wissenschaftler des Forschungsinstituts Bioforsk und des Kompetenznetzwerks für lokale Nahrungsmittelproduktion (NOFIMA) heraus, dass die Verabreichung von Topinambur an unkastrierte Eber in der Woche vor der Schlachtung zu einer deutlichen Reduzierung der Konzentration des für den Ebergeruch mitverantwortlichen Stoffes Skatol führt.
Mehr lesen: Proplanta, 18 Februar 2013